Back to the 90’s

back to the 90's


Back to the 90’s…

Oversized Jeansjacke und Superstars – die 90er Jahre sind definitiv zurück. Unfassbar zu beobachten, wie sich jeder Trend über die Jahrzehnte hinweg wiederholt und dennoch jedes mal komplett neu definiert. Selbst die damals gehypeten (wenn ihr mich fragt … schrecklichen) Buffalo Plateau Sneaker haben im vergangenen Jahr ihr großes Comeback gefeiert. Aber was soll – jedem das seine. Das macht ja die Mode gerade so interessant, jeder kann das tragen was man möchte, seiner Kreativität freien Lauf lassen, um letztendlich seinen eigenen Stil zu finden.

Ich persönlich liebe es neue Trends auszuprobieren. Das heißt aber nicht, dass ich jedem Trend direkt hinterherlaufe, nur weil uns die Medien verraten, dass dieses „It-Piece“ momentan der letzte Schrei sei. Das Wichtigste ist doch sich selbst treu zu bleiben!

Mit meinem modischen Geschmack habe ich fast eine kleine Weltreise gemacht, aber letztendlich fällt mir auf, dass ich meinem Geschmack von damals in gewisser Weise immer noch treu geblieben bin. Die Superstars waren meine täglichen Begleiter, ich wurde von meiner Bio-Lehrerin aus dem Unterricht geworfen, weil ich „zu bauchfrei“ in die Schule kam  und Jeans-Jacken gingen einfach immer. Gute zehn Jahre sind vergangen und der Unterrichtverweis meiner Lehrerin war mir, wie man sehen kann, bis heute nicht eine Lehre (Shame on me!).

Bildschirmfoto 2016-04-09 um 18.50.55


90's fashion

Chanel Boy bag
destroyed denim jacket


crop top

weiße sneakers

kleine schwarze tasche


I was wearing:

Schmuck: Jane König

Uhr: Kapten & Son (Similar here)

Jeansjacke: Zara (Similar here)

Sonnenbrille: Ray Ban (Shop here)

Top: Zara (Similar here)

Hose: C&A (Similar here)

Tasche: Chanel (Boy Bag) (Similar here)

Schuhe: Adidas (Similar here)

For more inspiration visit our Shop …

    

 

2 Kommentare
Switch to English version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logged in as . Log out?

Oder .