Boohoo – little shirt dress

*in Zusammenarbeit mit Boohoo

Boohoo Shirtkleid, schwarzer Cardigan, Sonnenbrille


Kaum ist der Sommer zu Ende, die Temperaturen sinken allmählich wieder und man ertappt sich selbst, wie man wieder zu der allseits beliebten „All-black-everything“ Farbkombi greift. Doch ich muss gestehen gerade diese Übergangszeit mag ich, solange das Wetter mitspielt, besonders gerne. Für mich persönlich ist der Herbst die perfekte Jahreszeit der Kreativität, in Sachen Mode, freien Lauf zu lassen. Ob Layering mit gemütlichen Strick-Pieces oder auch die beliebten Overknee Stiefel dürfen gerne wieder zum Einsatz gebracht werden. Somit muss man sich nicht ganz von den vielen Sommerkleidchen verabschieden, sondern kann sie noch einmal ganz neu mit Stiefeln und Cardigan für den Herbst in Szene Setzen.

So habe auch ich heute noch einmal mein liebstes Shirt-Kleid von Boohoo aus dem Kleiderschrank gefischt und prompt zu einem Herbstlook umgestylet. Boohoo – das junge Modeunternehmen mit seinem Ursprung in Manchester setzt auf die neusten Trends und klassische Basic-Teile, die zu erschwinglichen Preisen erhältlich sind. Kein Wunder, das dieses Basic Shirt Dress ohne zu Zögern in meinem Warenkorb landete und direkt zu eines meiner neuen Lieblinge wurde. Denn ob im Sommer oder im Herbst – dieses Basic ist ein echtes Kombinationstalent.

xo Kira


Stuart Weitzman Overknees, schwarzes Kleid, Cardigan

Meine Boohoo Favoriten:

Hamburg, Shooting, Sonnenbrille, schwarzes Shirt-Kleid

Valentino Lock bag, schwarzes Outfit, blonde Haare

Boohoo shirt dress

Details, Choker, schwarzes Shirt, Strickcardigan

Mein Look:

Kleid: Boohoo (hier)

Cardigan: Vintage (ähnlich hier)

Stiefel: Stuart Weitzman (ähnlich hier)

Tasche: Valentino (hier)

For more inspiration visit our Shop Follow us on Facebook Follow us on Instagram Follow us on Google+ Follow us on Bloglovin Follow us on Youtube

 

1 Kommentar
Switch to English version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logged in as . Log out?

Oder .