The Foodguide

the foodguide


The Foodguide

… Okay, wie manche von euch bereits schon wissen, bin ich nicht wirklich eine begnadete Köchin. Umso mehr mag ich es vielleicht mit Freunden auszugehen, neue Restaurants auszuprobieren und einfach bei leckeren Köstlichkeiten und einem Gläschen Wein das Leben zu genießen. Natürlich haben wir auch unsere „Stamm-Lokale“, die ich euch gleich auch vorstellen werde, wo wir immer wieder gerne hingehen. Aber ich persönliche liebe es auch mich von neuen Restaurants überraschen zu lassen und mal was ganz neues zu entdecken, denn Hamburg hat so viel zu bieten.

Einer meiner größten Inspirationsquellen, was Restaurants angeht, war zum einem immer Hamburg Foodguide (@hamburgfoodguide) über Instagram und seit neustem auch ihre eigene App The Foodguide, die mich schlicht und ergreifend direkt in den Foodhimmel entführt. Man könnte sagen es ist das Tinder für Restaurants und Essen, also wenn ihr mich fragt, viel besser, wer brauch noch Tinder?! Durch einfache Swipe-Bewegungen mit dem Finger kann man sich die Restaurants vieler Städte Deutschlands durchklicken und inspirieren lassen. Besonders auch wenn man mal einen Städtetrip in eine fremde Stadt macht, kann man sich wunderbare Restauranttipps aus der App ziehen.

Auch wir sind seit neustem dabei und nutzen die App regelmäßig um uns neue Inspirationen zu suchen und auch unsere Lieblingsrestaurants mit euch zu teilen. Ladet euch einfach die App (hier) runter, folgt uns unter @shoppisticated und lasst euch von den ganzen Leckereien verzaubern.


ripped jeans mit sneakers

the foodguide app


Einer meiner drei Lieblingsrestaurants in Hamburg sind das Paledo, Atelier F und ganz neu dabei Fetch. Paledo ist an die Steinzeitdiät angelehnt und überzeugt uns jedes mal aufs neue mit seinen köstlichen Açai Bowlen, leckeren Avocado und Ziegenkäse Sandwiches, Chia Puddings und und und. Ich glaub jeder Hamburger Blogger kennt und liebt das Atelier F. Von Pasta bis Burger ist alles dabei was unser Herz begehrt. Und zu guter Letzt das Fetch!, das zu meinem Glück direkt um meine Ecke am Mühlenkamp eröffnet hat. Neben vielen orientalischen Köstlichkeiten, hat mich ein Gericht ganz besonders überzeugt… die Lobster Roll! Überzeugt euch selbst!


 

Kira mit Handy

Rayban Brille

Chanel Tasche


I was wearing:

Pullover: Zara

Mantel: Zara

Schuhe: Adidas Originals

Jeans: Mango

Schmuck: Pandora & Tiffany’s & co.

Schal: Acne Studios

Tasche: Chanel

For more inspiration visit our Shop …

    

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .