Trend Alert: Statement Bluse

Statement BluseStatement Bluse


Wenn man mich nach einem Trend für den Sommer 2017 fragen würde, hätte ich definitiv eine klare Antwort auf diese Frage.

„Statement Blusen und Muster – ob Streifen oder Karo!“

Die Blusen und Tops werden immer auffälliger. Die Ärmel werden gepufft, der Saum wird mit Volants verfeinert und die Taille wird gewickelt. Hierbei wird definitiv das Augenmerk auf den Schnitt gelegt. Aus dem Grund wird die Farbpalette dieser doch eher auffälligeren Statement Blusen eher schlicht gehalten.

„Wir wollen ja auch nicht übertreiben!“ 

Somit findet man bei diesen Modellen oft dezente Farben, wie beispielsweise hellblau, rosa und weiß. Auch die Muster werden eher schlicht gehalten. Klassische Streifen oder ein einfaches Karo-Muster sind diese Saison wirklich in jedem Store zu finden. Und auch mir hat es der Streifen-Look angetan. Ich habe mich für eine auffällige Statement-Wickel-Bluse in rot/weiß entschieden. Ein typischer Eyecatcher, bei dem man nicht weiter viel machen muss. Einfach eine schwarze skinny Jeans dazu kombiniert und der Look spricht für sich.

xo Kira


Mein Look:

Bluse: Zara

Hose: Topshop

Brille: Fendi via SAKS OFF Fifth

Tasche: Chanel

For more inspiration visit our Shop Follow us on Facebook Follow us on Instagram Follow us on Google+ Follow us on Bloglovin Follow us on Youtube

 

 

4 Kommentare
Switch to English version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .