Where To Eat In Vienna

Where To Eat In Vienna…

Travelguide Wien

Nachdem bereits Kira und auch Sonja euch einen Einblick in unsere Reise nach Wien gezeigt haben, dachte ich mir euch unseren Lieblings Hotspots für leckeres Essen zu zeigen. Daher gibt es heute ein Wien- Doppelfeauture in den Kategorien Fashion und Travel.

-Motto am Fluss-

Franz- Josefs-Kai 2

Motto am Fluss

Am Ufer des Donaukanals, im Herzen von Wien liegt dieses wunderschöne Restaurant. Auf dem Oberdeck befindet sich das Café mit Sonnenterrasse, wo man zu jeder Tageszeit die schöne Aussicht bei leckerem essen genießen kann. Wir waren dort „nur“ zum Frühstück, aber haben direkt die unglaubliche Kuchentheke entdeckt. Also auch für Kaffee& Kuchen ein super Hotspot.

 

-Veganista –

Neustiftgasse 23 / Alserbachstrasse 5 / Margaretenstrasse 51

Veganista Eis in Wien

Wir sind keine großen Fans oder Verfechter des ganzen Vegantrends, doch mussten trotz Vorurteilen eingestehen, dass das Eis unglaublich ist. Denn hier werden neben den Klassikern auch experimentellere Eissorten angeboten. Man schmeckt die frischen und natürlichen Zutaten, die eine Abkühlung von Innen zu einem wahren Genuss werden lassen.

Hier ein kleiner Auszug aus den Eissorten. Wer genau wissen möchte, was aktuell angeboten wird, kann einfach auf Facebook vorbeischauen.

 

Vanille – Schokolade – Weisse Schokolade – Basilikum – Cookies – Himbeere – Haselnuss – Kokos – Cappuccino – Joghurt-Himbeere – Mandel-Kokos – Matcha – Orange-Saffran-Olive – Pfirsich – Erdbeer Agave – Maple Pecan – Banane -Mohn

 

-Joseph Brot-

Landstraßer Hauptstraße 4

Joseph Brot Wien

 

Der ideale Ort um mit einem guten Frühstück in den Tag zu starten. Alle die Brot lieben kommen hier auf ihre Kosten und auch Kenner werden hier von Variationen, wie Lavendelbrot überrascht. Neben einer fixen Karte gibt es eine Wochenkarte und viele täglich wechselnde Gerichte, die saisonal inspiriert sind.

 

-Plachuttas-

Gasthaus zur Oper in der Walfischgasse 5-7

Plachuttas Wien

Wir wollten es uns in Wien natürlich nicht nehmen lassen, traditionell essen zu gehen. Dazu gehört das Wiener Schnitzel, Tafelspitz und Brathähnchen. Sehr deftig aber unglaublich lecker.

Wie ihr seht hat Wien eine Menge zu bieten und wir freuen uns auch über weitere Tipps von euch.

Unterschrift Maike

 

5 Kommentare
    • Juhu da haben unsere Bekannten und Freunde in Wien uns scheinbar gut beraten. Wir waren sogar am Tel Aviv Beach und haben dort ein Spiel der EM geschaut. Da wir das Neni auch in Hamburg haben, ist die Wahl auf unbekannte Restaurants gefallen.

      Kommst du aus Wien? Dann müssen wir uns beim nächsten Mal umbedingt treffen:)

      Liebste Grüße,
      Maike

Switch to English version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .